Petra den Dulk - Photography
    Eure mobile Fotografin aus Oldenburg - Elsfleth 


Planung des Shootings



Wann ist der günstigste Zeitpunkt für ein Neugeborenen-Shooting?


Die ersten Tage sollten nur Euch gehören. Schließlich müsst Ihr Euch erst einmal selber aneinander gewöhnen, auch wenn ihr Euch eigentlich schon 9 Monate recht nahe wart. Grade für frisch gebackene Eltern ist in den ersten Tagen so vieles Neu.

Für die Neugeborenen-Fotografie bieten sich die ersten 2 Lebenswochen besonders gut an. Daher empfehle ich das Shooting zwischen dem 5. und 14. Lebenstag zu machen. Die Haut des Babys hat sich dann schon ein wenig erholt, und bei dem einen oder anderen Baby ist die Haut auch nicht mehr ganz so extrem "knautschig". Auch Ihr als Eltern habt jetzt schon etwas Routine mit Eurem Säugling und seid im Umgang schon geübter und innerlich ruhiger. Auch das merken die Kleinen sehr gut. 

Des Weiteren haben sich die Babys noch nicht allzu sehr an ihren neuen Bewegungsfreiraum gewöhnt. Euer Baby lässt sich noch vertrauensvoll in Posen bringen und auch gerne zu einem kleinen süßen Päckchen packen, denn diese Stellung kennen es noch aus dem Mutterleib. Auch sind die Kleinen in den ersten zwei Wochen noch viel am Schlafen und damit super süß verträumt.


  • Petra-den-Dul---Babyfotografin-mit-Herz
  • Petra den Dulk - Photography - Baby Fotografin - Gute-Nacht
  • Petra-den-Dulk---Photography---Baby-Fotografin---all-meine-Freunde_1



Wann sollte man einen Termin machen? 


Am besten meldet Ihr Euch schon während Eurer Schwangerschaft bei mir, und teilt mir den geplanten Geburtstermin Eures Babys mit. Wir planen schon einmal grob den vorläufigen Termin. Sobald Euer Schatz das Licht der Welt erblickt hat bestätigt Ihr mir bitte den Termin, bzw. wenn Euer Baby eher zur Welt kam, ziehen wir den Termin vor, oder sollte sich Euer Baby noch ein wenig Zeit lassen, dann schieben wir den Termin weiter nach hinten.


Wir haben vor lauter Vorfreude vergessen einen Shooting-Termin zu planen. Was nun?

Keine Sorge, ruft mich einfach an und wir schauen, ob wir noch eine Lücke mit entsprechender Zeit für Euch finden. Auch nach den ersten 14 Tage sind die Kleinen noch super süß und bezaubernd. Selbst Baby-Fotos mit 3 Monaten sind emotional, denn die Kleinen sind schon wesentlich wacher und agiler.

Es ist nie zu spät, um süße Babyfotos zu machen...  Jede Phase Eures Babys ist fantastisch. Wenn ihr möchtet, besuche ich Euch auch öfters im 1 Lebensjahr, damit Ihr noch mehr tolle Erinnerungen für Euch und Euer Baby bekommt. In dem Fall bekommt Ihr von mir ein individuelles Angebot.


  • Petra-den-Dulk---Ava-im-kuscheligen-Fell
  • Petra-den-Dulk---Photography---Baby-Fotografin---all-meine-Freunde_1
  • Petra den Dulk - Photography - Baby Fotografin - Junior
  • Petra-den-Dulk---Photography---Baby-Fotografin---endlich-WE_1



Was, wenn unser Neugeborenes Baby  "Babyakne und/oder Kratzer" im Gesicht hat?


Viele Babys haben Babyakne oder kleine Kratzer auf der Haut. Das ist ganz normal und die professionelle Fotobearbeitung lässt dieses meist komplett verschwinden oder zumindest abmildern. Bei sehr trockener Haut empfehle ich 1-2 Stunden vor dem Shooting etwas feuchtigkeitsspendende Hautcreme aufzutragen (Bitte keine Creme nutzen, die einen Fettfilm auf der Haut hinterlässt). Am besten die Creme schon vorher selber einmal auf der eigenen Haut testen.


Petra den Dulk - Photography

 

 

Hier findet Ihr weitere nützliche Informationen zu einem Neubeborenen-Shooting ...  



 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram