Petra den Dulk - Photography
    Eure mobile Fotografin aus Oldenburg - Elsfleth 


Woran solltet Ihr denken?



An welche Punkte solltet Ihr als Eltern noch denken?


Vielleicht hat Euer Nachwuchs schon ein Lieblings-Kuscheltier oder Schnuffeltuch. Oder habt ihr andere persönliche Lieblingsstücke, eigene Decken, schon die ersten Schühchen, usw.? Diese persönlichen Sachen von Euch werde ich natürlich gerne mit in das Shooting integrieren. 

Haltet bitte 1-2 weitere Lieblings-Outfits bereit, in dem Ihr Euer Baby gerne sehen möchtet. Wäre schade, wenn diese gerade in der Wäsche wären. So ist auf jeden Fall ein kleines „Spuck“-Malheure, oder eine ausgelaufene Windel kein großes Drama, denn nach dem Umziehen kann das Shooting einfach gemütlich weiter gehen. 

Kleiner Tipp: Zieht Eurem Baby bitte am Tag des Shootings lockere Kleidung an, die man auch leicht an & ausziehen kann. Auch die Windel an dem Tag bitte nicht so fest zu machen, oder 1-2 Stunden vor unserem Termin etwas lockern. So verringert ihr unschöne Abdrücke auf der zarten Babyhaut. 

Satte Babys sind in der Regel auch zufriedene Babys. Wenn es geht, richtet es so ein, dass Euer Baby zum Shooting hin satt ist und auch längere Zeit schon wach war. Das wäre der Optimal Fall – ich weiß nicht immer klappt es. 

Denkt bitte an eine „warme“ Raumtemperatur, denn Euer Baby soll schließlich während des Shootings nicht frieren. Daher ruhig die Heizung vorher mal richtig aufdrehen. Günstig wäre es auch, wenn Ihr einen Fön zur Hand habt. Warme Luft mögen die Kleinen sehr gerne und das Geräusch wirkt sehr beruhigend.


  • Petra den Dulk - Photography - Baby Fotografin - Hängematten Look
  • Petra-den-Dulk---Photography---Baby-Fotografin---psst-...-
  • Petra-den-Dulk---Photography---Baby-Fotografin---Reise-zum-Mond



Werden nur Bilder vom Baby gemacht?


Natürlich ist es möglich, bzw. eher wahrscheinlich, dass auch Ihr eine Rolle bei den Fotos bekommt. Daher mein Tipp an Euch Eltern: Denkt an dem Tag auch an Euch. Denn meist vergisst man das vor lauter Babystress und Aufregung gerne. Es ist auch gut möglich, dass beispielsweise Eure Hände bei Nahaufnahmen mit auf das Bild kommen. Diese Größenvergleiche sind immer wieder faszinierend.

Um einen harmonischen Anblick zu schaffen, empfehle ich Euch zu neutraler Kleidung. Wenn die Kleidung von Euch dann auch noch aus einer Farbfamilie stamm, dann lässt es das Bild wesentlich ruhiger wirken. Verzichtet an dem Tag bitte auf wilde Muster, Euer Hawaii-Hemd darf somit im Kleiderschrank bleiben.


  • Petra-den-Dulk---Ava-4
  • Petra-den-Dulk---Ava-5
  • Petra-den-Dulk---Ava-6
  • Petra-den-Dulk---Ava-3
  • Petra-den-Dulk---Ava-7
  • Petra-den-Dulk---Ava1



Können wir auch Bilder mit dem Geschwisterkind / den Geschwisterkindern 
oder Familienbilder bekommen?

Im Paket Standard sind auf Grund der geringen Anzahl an Fotos nur Bilder von Eurem Baby möglich.
Im Paket Premium können wir eine von beiden Variante mit integrieren.

Im Paket Exclusiv können wir (bei insgesamt 25 Fotos) sogar beides realisieren.

Bedenkt bitte, das wir bei Euch wahrscheinlich im heimischen Wohnzimmer shooten werden und nicht jedes Wohnzimmer kann unbedingt zum Studio umgebaut werden. Gerade die Familienbilder werden dann eher im Style "Homestory" bei Euch z.B. auf dem Sofa, auf dem elterlichen Ehebett oder wenn Ihr habt vor einer großen weißen Wand entstehen.

Auf Wunsch kann ich (gegen Aufpreis von 50,-€) auch ein Hintergrundsystem mitbringen. Räumliche Voraussetzung dafür wären allerdings, dass wir 3m in der Breite Platz haben und davor auch noch einmal mindestens 2,5-3m, damit Ich Euch auch passend auf das Bild bekomme.


Werden unsere Fotos veröffentlicht?

Natürlich freue ich mich immer wieder, wenn Ihr mir diese Recht für Fotos von Eurem Baby-Shooting einräumt, denn als Fotografin bin ich ganz einfach darauf angewiesen meine Arbeit zu zeigen. Nur so können sich Kunden von meiner Arbeit überzeugen.

Ohne Eure Erlaubnis werde ich niemals ein Bild von Euch & Euren Babys öffentlich zeigen. Die Bilder werden (bei einer Veröffentlichungserlaubnis) selbstverständlich anonym gezeigt. Gerade Babys verändern sich in kurzer Zeit so schnell, dass es später nicht mehr nachvollziehbar sein wird, wem welches Kind gehört, sollte man es tatsächlich wissen.

Nach Erstellung Eurer Bilder werde ich Euch immer fragen, ob ich ein paar Bilder des Shootings in mein Portfolio aufnehmen darf. Ihr allein entscheidest ob oder ob nicht.... 

... und solltet Ihr Euch für ein "ja" entscheiden, gibt es ein herzliches Dankeschön von mir:
Ihr dürft wählen zwischen:

  • 2 zusätzliche Bilddateien aus dem Shooting im Wert von 36,-€
  • Einer wunderschönen Collage (farbig & schwarz-weiß) aus Euren Bildern (als Bilddatei)
  • Oder einem 10% Gutschein für Euer nächstes Shooting bei mir.



Hier findet Ihr weitere nützliche Informationen zu einem Neubeborenen-Shooting ... 
 



 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram